Uncategorized

Die Traumpiraten erobern die Swafing Hausmesse

Heute Morgen ging es – wie gestern angekündigt –  auf große Fahrt nach Nordhorn, wo meine erste Offizierin Bärbel und ich die Swafing Hausmesse geentert haben.
Hach,  was soll ich sagen: Bärbel und ich waren im Stoffhimmel.
Am liebsten hätten wir ja einfach einmal aaaaaaaalllles eingepackt, aber nachdem unser Piratenschiff nur begrenzte Ladefläche hatte und auch unser Lädchen leider nicht durch Aufblasen vergrößerbar ist, mussten wir uns gegenseitig immer mal wieder auf die Finger klopfen und zu Vernunft ermahnen. *hihi,als wenn das funktioniert hätte; aber immerhin haben wir es versucht*

Wir haben uns durch das Swafing Lager gestöbert, die Trends für die kommenden Monate erschnüffelt und das ein oder ander Schwätzchen mit lieben Bekannten, Stoffdesignerinnen und anderen Händlerinnen gehalten.
Besonders schön war das Treffen mit Frauke, die ebenso wie ich eine 5köpfige Rasselbande zu Hause hat, nur geschlechtertechnisch genau umgekehrt wie bei mir, also 4 Mädels und 1 Junge.

image28
Wie Ihr seht, ist Bärbel schon ganz auf Frühjahr eingestellt und hat sich aus den tollen Baumwolldrucken Felina und Voile Lea, die es bald bei uns zu kaufen gibt, eine sehr schicke Bluse genäht.

Bei den lieben Leuten von Farbenmix haben wir natürlich auch direkt vorbeigeschaut und konnten uns an den vielen bunten Farben, den süßen Ideen und der kreativen Zusammenstellung der fertigen Klamöttchen, Taschen und Kuscheltiere gar nicht satt sehen!!
Viele der Farbenmix-Schnitte findet Ihr  auch in unserem Onlineshop.
Da wartet doch bestimmt die ein oder andere Inspiration auf Euch.

Wir hatten  einen tollen Tag und haben uns mit vollen Einkaufswagen auf den Heimweg gemacht.
Jetzt müssen wir die Stöffchen nur noch im Lädchen einräumen und in den virtuellen Shop einsortieren, damit auch Ihr Euch bald den Frühling mit tollen neuen Stoffen von Swafing unter die Nähmaschine holen könnt.

Was bei unserer Rückkehr schon im Lädchen auf uns gewartet hat, ist eine andere Geschichte, die ich Euch morgen erzählen werde, ich brauch jetzt erst mal ein Fußbad und eine Kuscheleinheit meiner Traumpiraten.

Ahoi, Eure Natascha

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.