Genähtes, RUMS

Me and my MiniMe….Sweatshirt mit Rüschenärmel von „die Komplizin“

Ein dreifaches HipHipHurra..ich habe endlich die Shirts für Mette und mich fertig genäht, fotografiert und gebloggt.
Seit gefühlter Ewigkeit lagen diese beiden UFOs in meinem Nähzimmer.

Mette trägt übrigens eine Jeans, die ich Ihr vor Jahren..oder um ehrlich zu sein, vor 6Jahren gekauft habe..und in allen Grössen von 86/92 bis 128. Total bescheuert..ich weiss, aber ich fand die Jeans so toll!! Leider hat meine Tochter in den letzten 5Jahren Jeans partout nicht angezogen. Gestern hab ich also den letzten Versuch gestartet und nachdem sie anfänglich überhaupt nicht begeistert gewesen ist, hat sie inzwischen ihre Meinung geändert. Selbst die Jungs fanden ihr Outfit cool und die Meinung ihrer Brüder ist ihr schon wichtig.

Mette und ihre Jungs, so nennt sie ihre Brüder, die haben schon eine besondere Beziehung. Manchmal ist sie mittendrin und alle spielen zusammen und dann steht sie vor mir und meint, dass sie niemanden zum Spielen hat. Sie ist mein kleines Mädchen und das wird sie auch immer bleiben.

So Ihr Lieben zum Schnitt, muss ich wohl nicht mehr viel sagen.. einmal Sweatshirt mit Rüschenärmeln und dieses Mal mit Rüsche von Dana Lübke.
Mette hat ein Kapuziert von Lenipepunkt in abgewandelter Form an.
Nun noch schnell zu RUMS und dann ganz schnell schlafen.. mir fallen mal wieder die Augen zu.

8 thoughts on “Me and my MiniMe….Sweatshirt mit Rüschenärmel von „die Komplizin“

  1. Wieder einmal ganz schöne Bilder von dir und deiner Tochter. Die Pullis sehen super schön und kuschelig aus. Im Moment sieht es ja auch so aus als ob wir die Kuschelpullis noch nicht wegräumen dürfen. Das Mädchenproblem mit Jeans kenne ich auch von meiner Tochter. Die ganze Grundschulzeit kamen Hosen nicht in Frage. Dabei standen sie ihr so gut. Jetzt haben das andere Problem ohne Jeans geht gar nichts mehr.

    Liebe Grüße
    Petronella

    1. Wir hatten schon so einige Kleidungsdramen..die Mini Me und ich, aber im Moment ist wieder Veränderung angesagt. Sie mag Blau und trägt immer öfter Jeans. Mal gucken, was der Frühling und Sommer bringt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.